Flugfest Hagenbuch 2020 wird abgesagt

Seit Oktober 2019 befasste sich das OK Flugfest mit der Organisation des Familienevents, der am 15./16. August in Hagenbuch stattfinden sollte. Angesichts der aktuellen Lage muss das Flugfest abgesagt werden.

Wöchentlich erhält das OK Flugfest Anfragen von Piloten wie auch von Ausstellern und Flugbegeisterten. Das Flugfest Hagenbuch, welches dieses Jahr zum 5. Mal stattgefunden hätte, hat sich etabliert und verbreitet eine grosse Faszination. Natürlich ist auch das Rahmenprogramm bereits am entstehen, wobei schon einige Attraktionen feststanden. Angesichts der aktuellen Lage durch die unsichere Zukunft wegen des Corona-Virus, kann das OK aber im Moment keine Attraktionen verpflichten, da zum heutigen Zeitpunkt nicht sicher ist, ob man im August schon wieder solche Grossanlässe durchführen kann. Ein weiteres Problem ist die Finanzierung. Um ein Fest dieser Grössenordnung mit diversen Attraktionen durchführen zu können, benötigt das Flugfest Unterstützung durch Sponsoren, welche aktuell ihre Zusagen zurückziehen, da die finanzielle Zukunft vieler Firmen nicht gesichert sind.

Tobias Kappeler, OK-Prasident des Flugfest, muss nun schweren Herzens die Absage des Flugfest Hagenbuch verkünden. „Die kommende Sitzung wird via Webcam stattfinden. Wann das Flugfest wieder stattfinden wird, ist aktuell noch ungewiss“, so Tobias Kappeler. Viele Ausgaben sind natürlich schon getätigt, das Land für das Gelände, Saatgut für die Piste, Sponsoringunterlagen uvm. 23. März 2020.


© 2020 by Flugfest.ch | Impressum | Design | Web
Impressionen Flugfest 2017
Bild vergrössern
Bild vergrössern

Bild vergrössern
Bild vergrössern

Bild vergrössern
Bild vergrössern

Bild vergrössern
Bild vergrössern

Weitere Bilder in der Galerie
 

Newsletter Anmeldung
E-Mail:
Name:

 
 

Unsere Sponsoren
Auto Kappeler AGStarflightgull zünd & funke | Web- und Werbeagentur